Brilliantly simple – auch in DACH

ShoreTel

Herausforderung
ShoreTel ist in den USA bereits eine etablierte Marke im Bereich Unified Communications – diese Position soll auch im DACH-Markt durch eine integrierte PR- und Social-Media-Kampagne erreicht werden.

Lösung
Für DACH begann OneChocolate die Kommunikation für ShoreTel mit der Einrichtung, dem Aufbau und dem kontinuierlichen Bespielen von Social-Media-Kanälen. Gleichzeitig wurden in den ersten Monaten der Zusammenarbeit gezielt Channel-Medien angesprochen und persönliche Briefings mit allen relevanten Medienvertretern vereinbart und durchgeführt. In einer weiteren Stufe wurde der Launch eines neuen Produkts gezielt für Gespräche mit definierten Zielmedien genutzt. Flankiert wurde dieses Vorgehen von einem kontinuierlichen News-Flow und der Nutzung lokaler Themen, zu denen ShoreTel aktiv Stellung bezog.

Ergebnisse
Das Ergebnis der Zusammenarbeit belegt, dass die Strategie von OneChocolate, den Kunden gezielt mit entscheidenden Medien zusammenzubringen und einen lokalen Sprecher als Experten zu positionieren, sehr erfolgreich war.

Bereits nach einem halben Jahr war ShoreTel in allen Channel-Medien präsent und wird von den Journalisten auch in den definierten Zielmedien als aktiver Player im Markt gesehen.

Mit ca. 50 Veröffentlichungen in Qualitätsmedien innerhalb kurzer Zeit gelang OneChocolate ein sehr guter Start. Thomas Muhr, Country Manager bei ShoreTel, sieht die Zusammenarbeit wie folgt: „Das Team von OneChocolate in München schafft es hervorragend, ShoreTel für die entscheidenden Zielgruppen in DACH sichtbar zu machen und unterstützt uns darüber hinaus zuverlässig, Möglichkeiten zu finden, unser Unternehmen im mit zahlreichen Playern besetzen Unified-Communications-Markt zu positionieren. Die Fachkompetenz und die Arbeitsweise von OneChocolate machen die Agentur zu einem wertvollen Partner, der uns auf unserem Expansionsweg im deutschsprachigen Raum voranbringt.“